Friederike Lisken stammt aus einer Musikerfamilie und studierte an der Folkwang-Hochschule Essen Musik. Sie absolvierte einen Meisterkurs bei Sigfried Palm und mehrere Fortbildungen, u.a. zum Streichergruppenunterricht bei Sheila Nelson.

Seit 1986 unterrichtet sie Cello, seit 2012 an der Musikschule Saarn (vormals Musikschule Rákosi). Sie legt dabei nicht nur Wert auf das Erlernen des Instruments, sondern vor allem darauf, dass ihre SchülerInnen die Freude am Musizieren erfahren.

Ihr musikalisches Interesse reicht von Bach bis zu den Beatles, vom Barock bis zur Samba.

Sie konzertiert als Solistin, tritt aber auch gerne mit anderen KünstlerInnen gemeinsam auf. Es ist für sie eine Herausforderung, eine gelungene Verbindung zwischen Text und eigener Musik herzustellen.

Friederike Lisken ist Mitglied in verschiedenen Kammermusikensembles und entwickelt z. Zt. mit einem Kollegen ein Programm für Cello und Akkordeon.

 

 

 

 

Top

Info@Musikschule-Saarn.de